* SPD-Steinburg     *  SPD SH   *  SPD.de
Webmaster
AfA Landesvorstand ruft zur Teilnahme am 10.10. in Berlin auf

Veröffentlicht am 02.09.2015, 14:51 Uhr     Druckversion

In seiner Sitzung am 01.09.2015 hat der AfA Landesvorstand einstimmig beschlossen sich an der bundesweiten Großdemonstration am 10. Oktober 2015 um 12:00 Uhr in Berlin zu beteiligen.

Es werden alle AfA-Mitglieder aufgerufen dafür zu werben und sich bei den örtlichen DGB Geschäftsstellen anzumelden. Die Abfahrtzeiten von den einzelnen Orten können bei den AfA Kreisvorsitzenden oder den DGB Regionsgeschäftsstellen in Flensburg, Kiel oder Lübeck abgefragt werden.

Der internationale Handel ist wichtig – gerade für ein exportorientiertes Land wie Deutschland. Deshalb ist es für die AfA sonnenklar: wir brauchen internationale Abkommen auch um Standards nach den Internationalen ILO Normen zu setzen. Aber Abkommen sind kein Selbstzweck. Wir warnen vor Abkommen die hinter verschlossenen Türen verhandelt werden und Großkonzerne besser stellen als Regierungen.  Vor allem für die Beschäftigten stehe viel auf dem Spiel – Arbeitnehmerrechte und Sozialstandards könnten durch die Hintertür abgeschafft werden. Hier gilt es nicht nur wachsam zu sein, sondern auch die Stimme zu erheben und rechtzeitig nein zu sagen.

Homepage: AFA-Schleswig-Holstein


Kommentare
Keine Kommentare