SPD-Breitenburg

Informationen ...

... über die Kreispolitik, über die Landtags- und Bundestagsabgeordneten und über die SPD auf allen Ebenen sind auf den Seiten der SPD-Steinburg zu finden!

QR-Code
Links
Willkommen beim SPD-Ortsverein Breitenburg

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

Sommerfest der Breitenburger Sozialdemokraten.

Die Breitenburger Doppelspitze Liane Ploog und Andreas Kropius begrüßten die Gäste u.a. die  Landtagsabgeordnete Birgit Herdejürgen, den stellv. Kreispräsident Volker Susemihl und die ehemalige Bundestagsabgeordnete und jetzige Kreistagsabgeordnete Dr. Karin Thissen. Aber auch viele Freunde und Unterstützer des Ortsvereins. Im Garten der Familie Mühle wurden bis in den späten Abend bei Grillfleisch und Salatbüffet gemeinsam gefeiert.
Das nächste Event steht bevor. Flohmarkt am 09. September. Alle sind herzlich willkommen.

 

                                                           Liane Ploog und Andreas Kropius

 

                                                                                                                           Breitenburg, 04.07.2018
SPD-Breitenburg mit Doppelspitze
Liane Ploog und Andreas Kropius jetzt gleichberechtigte Vorsitzende
Die SPD Breitenburg hat sich nach der Kommunalwahl neu aufgestellt. Dazu waren in der Mitgliederversammlung Neuwahlen erforderlich.
Die 46 jährige Liane Ploog und der 52 jährige Andreas Kropius führen jetzt gemeinsam und gleichberechtigt für die nächsten 2 Jahre den Ortsverein der Breitenburger Sozialdemokraten.
Möglich geworden ist dies durch einen Beschluss der Bundes-SPD, die mit diesem Modell die ehrenamtliche Arbeit vor Ort stärken will und somit sollen Ehrenamt, Beruf und Familie etwas leichter unter einen Hut zu bekommen sein. Es müssen immer eine Frau und ein Mann die Doppelspitze bilden.
Frau Ploog wohnt und arbeitet als selbständige Kosmetikerin in Breitenburg und hat ein schulpflichtiges Kind. Herr Kropius wohnt in Itzehoe und arbeitet in Kiel.
Bei den weiteren Wahlen wurde Stefan Tukac (40) im Amt des Kassenwartes und Klaus Behrens (58) im Amt des Schriftführers bestätigt. Beisitzer im Vorstand sind Martin Gramm (46) und Ann Christin Siegismund-Jahn (34).
Somit steht der Vorstand für die nächsten 2 Jahre. Die Sozialdemokraten wollen in Breitenburg gute und konstruktive Arbeit in der Gemeindevertretung leisten. Dafür stehen die stellvertretende Bürgermeisterin, Rita Mühle und die Gemeindevertreter Karl-Heinz Meier, Martin Gramm und Ann Christin Siegismund –Jahn, sowie weitere Mitglieder der Ausschüsse.
Wir werden auch weiterhin Veranstaltungen organisieren und sind für die Bürgerinnen und Bürger ansprechbar. Derzeit zählt der Ortsverein 28 Mitglieder. Wer also mitmachen und sich vor Ort engagieren möchte, ist herzlich willkommen. Tel.: 01632504435 oder einfach bei Liane Ploog im Waldweg 6, Breitenburg, vorbeischauen. 

 

 

Ein Dankeschön!

Die Breitenburger Sozialdemokratie bedankt sich bei allen Wählerinnen und Wählern für das übertragende Vertrauen.

Wir bedanken uns beim Gemeindewahlleiter Hans-Peter Mühle und seinem Team für das Auszählen bis in den Abend hinein.

Wir gratulieren allen gewählten Gemeindevertretern und wünschen Euch viel Kraft in der Aufgabe.

Für den Ortsverein

Andreas Kropius, Vorsitzender

 

Bilder von der Waldbegehung am Sonntag

"Zurück zur Natur! Auf, auf in die Nordoer Heide."

so lautete der Aufruf der SPD-Breitenburg dem 50 Bürgerinnen und Bürger im Alter von 1 bis 80 folgten. Bei herrlichem Wetter konnten

Ernst-Otto Pieper, Waldpädagoge und Eckhard Lodd, Jäger, Groß und Klein mit ihrem Wissen über zahlreiche Tier- und Planzenarten begeistern. Während der fast 4 stündigen Erkundung der Nordoer Heide waren u. a. Scheckenfalter, Lauf- und Bockkäfer, Wildpferde, Burenziegen sowie viele Ameisenarten zu bestaunen.

Am Bauhof in Breitenburg angekommen, erklärte Pieper anhand von zahlreichen Exponaten die Geheimnisse der heimischen Eulenarten, wie Uhu, Steinkauz und Schleiereule. Bei einem kleinen Imbiss und vielen Gesprächen fand die Wanderung einen gelungenen Abschluss. Alle waren sich einig. 2019 muss es eine Neuauflage geben.

 

 

Exkursion in der Nordoer Heide am 29. April 2018

Liste der Pflanzen, Pilze und Tiere

 

Pflanzen:

Bäume und Sträucher:

1. Hasel (Coryllus avellana) auf Knickwall

2. Hainbuche (Carpinus betulus) auf Knickwall

3. Schwarz-Erle (Alnus glutinosa) auf Knickwall

4. Besenginster (Cytisus scoparius) auf Knickwall

5. Spätblühende Traubenkirsche (Prunus serotina) blühend und viele junge Bäumchen

6. Weißdorn (Crataegus sp.) sehr zahlreich

7. Robinie (Robina pseudoacacia) vereinzelt am Wegrand halbhohe Bäume

8. Rotbuche (Fagus sylvatica) frisches Grün 

9. Besenheide (Calluna vulgaris) zahlreich auf sandigen, sonnigen Flächen

10. Wohlriechende Himbeere (Rubus odoratus)Gartenflüchling am Wegrand

11. Zierquitte (Chaenomeles sp.) Gartenflüchtling am Wegrand

12. Waldkiefer (Pinus sylvestris) sehr zahlreich; Wald

13. Berg-Ahorn (Acer pseudoplatanus) vereinzelt

14. Kulturapfel (Malus domestica) ein einzelner, alter Baum

 

Sonstige Pflanzen:

1. Gewöhnlicher Teufelsabbiss (Succisa pratensis)Blattrosette

2. Spitzwegerich (Plantago lanceolata) zahlreich überall an den Wegen

3. Mittlerer Wegerich (Plantago media) zahlreich an mehreren Wegen

4. Vergissmeinnicht (Myosis sp.) Gartenflüchtling blühend

5. Knoblauchrauke (Alliaria petiolata) blühend, nicht häufig

6. Große Sternmiere (Stellaria holostea) blühend, nicht häufig

7. Kletten-Labkraut (Galium aparine) an einigen Wegrändern häufig

8. Große Brennnessel (Urtica dioica) an einigen Wegrändern häufig

9. Kleines Habichtskraut (Hieracium pilosella) im Offenland häufig

10. Silbergras (Corynephorus canescens) im Bereich der Dünen

11. Sand-Segge (Carex arenaria) im Bereich der Dünen

12. Sonstiger Gräser; überall

 

Pilze:

1. Rentierflechte (Cladonia rangiferina) nur eine Stelle entdeckt

 

Tiere:

1. Waldeidechse (Zootoca vivipara) ein Exemplar

2. Zauneidechse (Lacerta agilis) ein Exemplar

 

3. Goldener Scheckenfalter (Euphydtyas aurinia) mehrere Exemplare an unterschiedlichen Orten

4. Baum-Weißling (Aporia crataegi) ein Exemplar an einem Waldrand

5. Tagpfauenauge (Aglais io) ein Exemplar an einem Waldrand

6. Zitronenfalter (Goneteryx rhamni) mehrere Exemplare an unterschiedlichen Orten

7. Kleiner Feuerfalter (Lycaena plaeas) ein Exemplar an einem Waldrand

8. Adela reaumurella (Schmetterling aus der Familie der Langhornmotten) zahlreiche Exemplare an einer Robinie

 

9. Kahlrückige Waldameise (Formica polyctena) mehrere kleine und mittelgroße Nester

10. Sandwespen (Ammophila sp.) mehrere Arten; im Offenland an sandigen Stellen

11. Dunkle Erdhummel (Königin) (Bombus terrestris)mehrere Exemplare an unterschiedlichen Orten

 

12. Stierkäfer (Typhoeus thyphoeus) ein Männchen im Offenland

13. Brauner Schnellkäfer (Sericus brunneus) ein Exemplar im Offenland

14. Waldmistkäfer (Geotrupes stercorosus) mehrere Exemplare auf Waldwegen

15. Mistkäfer (Geotrupes sp.) mehrere Exemplare an unterschiedlichen Orten

16. Laufkäfer (Carabus sp.) mehrere Exemplare am Wegrand

17. Schwarzfleckiger Zangenbock (aus der Familie der Bockkäfer) ein Exemplar an einem Weidenstubben

18. Mattschwarzer Maiwurm (Meloe rugosus) (aus der Familie der Ölkäfer) ein Exemplar auf dem Hauptweg

Es war ein Wunderschöner Tag  

Danke an die SPD Lägerdorf für die Leihgabe.

  

 

                                   

 Sonnenblumenaktion gestartet.

 

Bringt Sonne ins Leben

Die längste und die schönste Sonnenblume wurden von uns prämiert!

 

Unter den Teilnehmern konnten Bärbel und Günter Ollenstaedt mit der längsten Sonnenblume, immerhin 333 cm, gewinnen.

 

 

Am Donnerstag, 25.01.2018, war es dann soweit. Andreas Kropius holte das Ehepaar Ollenstaedt zuhause ab und  fuhren gemeinsam nach Kiel zum Landeshaus.

 

Dort angekommen wurden wir bevor es zur Besuchertribüne ging von unserer SPD Landtagsabgeordneten Birgit Herdejürgen begrüßt.  Im Anschluss verfolgten wir im Plenarsaal die Debatte. U.a. über sozialen Wohnungsbau und Kirchenasyl.

Sehr interessant und spannend die unterschiedlichen Sichtweisen der Fraktionen hautnah zu erleben.

 

Am Ende der Debatte nahm 3 Stühle weiter der langjährige Landtagsabgeordnete und jetzige Bundestagsabgeordnete Wolfgang Kubicki, FDP, auf der Besuchertribüne Platz.

 

Aus dem Plenarsaal waren schon anerkennende Blicke aus den verschiedenen Fraktionen zu vernehmen.

 

Nun ging es in die Cafeteria, um mit Birgit Herdejürgen ins Gespräch zu kommen.

 

 

Nach einem gemeinsamen Mittagessen mit Birgit fuhren wir am frühen Nachmittag wieder Richtung Breitenburg.

 

Für die Gewinner der Berlinfahrt zum Deutschen Bundestag steht nach Rücksprache mit dem Büro von SPD Bundestagsabgeordneten Ernst-Dieter Rossmann nun der Termin fest.

Am 29. Und 30. Oktober 2018 geht es in die Bundeshauptstadt. Regina Tonn-Wersig und Tochter Julia Tonn sind für die Fahrt angekündigt.

 

Mal sehen welche Regierung dann am Ruder ist. Wir sind gespannt und werden berichten.

 

Für den OV

Andreas Kropius

               

"Bringt Sonne ins Leben"

das war unsere Aktion mit der Sonnenblumensaat im Mai 2017 und der Begutachtung der Ergebnisse am Tag vor der Bundestagswahl.

Rita Mühle und Andreas Kropius haben am Samstag vor der Wahl die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aufgesucht.

In ganz Breitenburg waren in den Gärten die roten Sonnenblumen der SPD-Breitenburg zu entdecken.

Hierzu einige Beispiele der Vielfalt und Pracht auf den Bildern.

Bild 1  

Bild 2

 

 

Es gab auch etws zu gewinnen! Mit einer Länge von 333 cm haben Bärbel und Günter Ollenstedt mit der längsten Sonnenblume die Fahrt zum Landtag nach Kiel gewonnen. (Bild 1)

Die Fahrt nach Berlin für zwei Personen geht an die Familie Tonn/Wersig. Hier gab es nach Ansicht der Bewertungskommission die schönste Blüte zu bewundern. (Bild 2)

Termine und Details werden persönlich abgesprochen.

Herzlichen Glückwunsch.

Kleine Trostpreise werden noch an die weiteren Teilnehmer ausgegeben. Lasst Euch überraschen.

Wir bedanken uns für die Teilnahme an der Aktion und an der Wahlbeteiligung.

Es bleibt bei unserem Motto "Gemeinde/Gemeinsam erleben"

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Der Wettergott war gnädig mit den Genossen, die Sonne schien ohne Ende beim Flohmarkt in Breitenburg   2017-09-10

 

 

Übergabe des neuen Fahrzeugs an unsere Kammeraden der Freiwilligen Feuerwehr

Der Ortsverein Breitenburg gratuliert den Kameradinnen und Kameraden zum neuen Fahrzeug und dem neu gestalteten Gebäude. Die Arbeitsbedingungen für das wichtigste Ehrenamt haben sich wesentlich verbessert. Jetzt fehlen nur noch die neuen Mitglieder.

Glück auf!

2017-03-23 Jahreshauptversammlung

Der Ortsvereinsvorsitzende Andreas Kropius begrüßte die Anwesenden, als Gast wird Karin Thissen (MdB und Kreisvorsitzende) begrüßt. Die anstehenden Wahlen wurden von Karin Thissen und Joachim Voges durchgeführt. Nach Beendigung der Wahlen übergab Karin Thissen die Leitung der Versammlung wieder an den neu gewählten Vorsitzenden Andreas Kropius.

Ein Rückblick auf das 50-jährige Jubiläum des Ortsvereins und ein Ausblick auf die Veranstaltungen 2017.

Großer Dank gilt Ole Holzmann, Michael Wicke, Michael Rappel und Peter Pallapies für die Vorbereitung der Jubiläumsfeier im vergangenen Jahr.

Für das Wahljahr 2017 haben wir als erste Aktion "Bring Sonne ins Leben" ein Wettbewerb rund um die Aufzucht roter Sonnenblumen durchgeführt.

Dieser endet am 23.09.2017 mit einer Messung vor Ort, wenn Sie uns per Mail oder telefonisch einladen zur Datenaufnahme.

PS: viel Erfolg wünscht der OV-Breitenburg

 

 

2017-03-11 Klausurtagung

mit Birgit Herdejürgen

Vorsitzender Andreas Kropius mit Birgit Herdejürgen

Gruppenbild

Vorsitzender Andreas Kropius und Fraktionsvorsitzende Rita Mühle

mit Birgit Herdejürgen

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Jubiläumsfeier 50 Jahre

SPD-OV-Breitenburg 2016

Eine Bilderstrecke befindet sich Linksoben in der Auswahlleiste unter Bilder

Gemeinde /Gemeinsam erleben !!!

         

  Bilder zur Brauerei Besichtigung  September 2016

 

 

Es grüßt der OV-Breitenburg alle Internet-Surfer

Der neue SPD-Vorstand

,

Veröffentlicht von Birgit Herdejürgen, MdL am: 06.07.2018, 12:29 Uhr (1342 mal gelesen)
[Arbeit]
Am 28.6.2018 traf sich der Stützkreis “Wohnen und Arbeiten mit Werkvertrag in Kellinghusen“. Unter reger Teilnahme verschiedener Parteien und Organisationen wurde die Situation der hier per Werkvertrag angestellten ca. 50 rumänischen Arbeitskräfte der Tönnies-Schlachterei erörtert.

 
Veröffentlicht von Birgit Herdejürgen, MdL am: 28.06.2018, 12:21 Uhr (1348 mal gelesen)
[Landespolitik]
In der Woche vom 13.6. bis zum 15.6. 2018 fand in Kiel die 12.Tagung der 19.Wahlperiode des schleswig-holsteinischen Landtags statt. Neben der Bilanz, die der SPD-Fraktionsvorsitzende Ralf Stegner nach einem Jahr Jamaika-Regierung zog, wurden folgende Themen beraten.

 
Veröffentlicht von Birgit Herdejürgen, MdL am: 26.06.2018, 11:21 Uhr (1319 mal gelesen)
[Landespolitik]
Stillstand, Rückschritt und gebrochene Wahlversprechen kennzeichnen 1 Jahr Schwarze Ampel-Regierung. Gut ist: Vieles, was in der vormaligen Küstenkoalition erfolgreich begonnen wurde, hat die aktuelle Regierung dankenswerter Weise fortgesetzt. 

 
Veröffentlicht von Birgit Herdejürgen, MdL am: 01.06.2018, 09:43 Uhr (2115 mal gelesen)
[Wirtschaft]
Im Rahmen der „Aktionswoche Handwerk“ der SPD-Landtagsfraktion absolvierte die Landtagsabgeordnete Birgit Herdejürgen ein Praktikum im Modeatelier Fuchs in Itzehoe.

 

140553 Aufrufe seit September 2001        
 
Kontakte

Für eilige e-Mails:
Webmaster: Peter Pallapies

Webmaster SPD-Breitenburg

Machen Sie doch mit ...
Europa braucht uns!
Links
Links