Willkommen

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger,

herzlich willkommen auf meiner Homepage.

Vielen Dank dafür, dass sie sich für meine politische Arbeit in unserem Wahlkreis interessieren.

Als Parlamentarische Geschäftsführerin leite ich die Geschäfte unserer Fraktion im Landtag.Meine weiteren Funktionen sind Mitglied im Fraktionsvorstand sowie des Finanzausschusses.

Mit der  Landesregierung haben wir bereits viele Vorhaben erfolgreich umgesetzt. Unser Bündnis für den Norden funktioniert. Messen Sie uns an unseren Versprechen und prüfen Sie, ob wir diese gehalten haben.

Die Politik unserer Koalition wird vom Gedanken der Gerechtigkeit geleitet. Wir wollen die Energiewende, bestmögliche Bildung für alle und  Arbeitsplätze, die den Menschen unseres Landes ein vernünftiges Einkommen sichern.

Unsere Vorstellungen und Ideen von Politik für die Bürger unseres Schleswig-Holsteins möchte ich mit Ihrer Hilfe auch in meinem Wahlkreis voran bringen.

Politik bedeutet, das gemeinschaftliche Leben zu gestalten, und jeder Mensch ist eingeladen, sich daran zu beteiligen.

Deswegen bitte ich Sie an dieser Stelle um Ihre Ideen und Anregungen zur Gestaltung der Zukunft unseres gemeinschaftlichen Lebens in Kommune, Kreis und Land.

Stehen Sie mit mir für ein offenes, gerechtes und modernes Schleswig-Holstein.

Ich freue mich auf interessante und anregende Gespräche mit Ihnen.

Deshalb möchte ich Sie bitten, mit mir in Kontakt zu treten.

Über mein Wahlkreisbüro in Itzehoe bin ich jederzeit über meine Mitarbeiterin Gabi Soyka per Telefon oder E-Mail erreichbar.

 

Mein Wahlkreisbüro ist Montags, Mittwochs und Freitags von 10.00 bis 13.00 Uhr für Sie geöffnet.

Telefon: 04821/61505

wk-b.herdejuergen@t-online.de

Herzliche Grüße


Birgit Herdejürgen



 

 

Veröffentlicht von Karin Thissen, MdB am: 21.03.2017, 14:15 Uhr (94 mal gelesen)
[Allgemein]
Ernst-Dieter Rossmann hatte zum Wasserturmfrühstück geladen und als Referentin Karin Thissen, Tierärztin und Bundestagsabgeordnete aus Itzehoe, eingeladen. Er erläuterte in gemütlicher Runde das Konzept dieser Form der Wahlkreisarbeit und eröffnete die Möglichkeit zur Diskussion und zu Fragen nach dem Vortrag.

 
Veröffentlicht von SPD-Lägerdorf am: 08.03.2017, 22:11 Uhr (168 mal gelesen)
[Allgemein]
Ein Pilger aus Wacken liest aus seinem Buch: „zu Fuß- allein- durch unser Land“.

Der Autor und Bildhauer Fritz A. Kunkelmoor kommt nach Lägerdorf zur Autorenlesung.

 
Veröffentlicht von SPD-Steinburg am: 30.01.2017, 15:42 Uhr (2385 mal gelesen)
[Landtagswahl]
Steinburger Delegation erfolgreich

 
Veröffentlicht von Birgit Herdejürgen, MdL am: 18.11.2016, 11:19 Uhr (3395 mal gelesen)
[Landtagswahl]
Bei der Nominierungsveranstaltung des Wahlkreises Steinburg -Ost in Itzehoe nominierten die Steinburger SPD Genossinnen und Genossen die Landtagsabgeordnete Birgit Herdejürgen mit deutlicher Mehrheit zur Kandidatin für die Landtagswahl im Mai 2017.

 
Veröffentlicht von AG60plus - Steinburg am: 29.09.2016, 16:38 Uhr (4190 mal gelesen)
[SPD-60plus]
Am Montag, 26.09. fand in Neumünster im Hotel Prisma die Landeskonferenz der AG 60plus statt. Der Kreisverband Steinburg nahm mit 8 Delegierten an der Sitzung teil. Auf der Tagesordnung standen unter anderem die Neuwahlen zum Landesvorstand. Die SPD-Kreistagsabgeordnete Gerlinde Böttcher-Naudiet konnte sich bei der Wahl zur Landesvorsitzenden im ersten Wahlgang mit 65 von 89 Stimmen gegen ihren Mitkandidaten Klaus-Michael Pechascheck aus Lübeck durchsetzen.

 
Veröffentlicht von Birgit Herdejürgen, MdL am: 13.07.2016, 11:42 Uhr (5365 mal gelesen)
[Verkehr]
Kai Vogel und Birgit Herdejürgen:

Ein weiteres großes Verkehrsinfrastrukturprojekt geht an den Start

Zum heutigen ersten Spatenstich für den Ausbau der B 5 zwischen Itzehoe und Wilster erklären der verkehrspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Kai Vogel, und die örtliche Abgeordnete Birgit Herdejürgen:

Mit dem Spatenstich für den Ausbau der B5 zwischen Itzehoe und Wilster hat das Land Schleswig-Holstein ein weiteres großes Verkehrsinfrastrukturprojekt, das nun durchstartet. Neben dem sechsspurigen Ausba
 
Veröffentlicht von Birgit Herdejürgen, MdL am: 27.06.2016, 10:53 Uhr (4141 mal gelesen)
[Soziales]
Birgit Herdjürgen begrüßt die Sozialministerin Kristin Alheit. bei der Podiumsdiskussion„Spezielle, ambulante Palliativmedizin an der Westküste“ Die Landtagsabgeordnete Birgit Herdjürgen hatte zusammen mit der Leitung der DRK Schwesternschaft Ostpreußen zu dieser Podiumsdiskussion nach Itzehoe eingeladen.

 

250888 Aufrufe seit Mrz 2002