Kommentar abgeben zum Artikel:
SPD-Landtagsfraktion in Kopenhagen
Herausgeber: Birgit Herdejürgen, MdL am: 13.09.2012, 21:19 Uhr

Die diesjährige Fraktionsreise der SPD-Landtagsfraktion führt nach Kopenhagen. Start ist am heutigen Donnerstag. Dazu erklärt die Parlamentarische Geschäftsführerin Birgit Herdejürgen

Als Ziel der ersten Reise der neuen Fraktion nach der Landtagswahl haben wir bewusst die dänische Hauptstadt gewählt. Wir wollen unsere Kontakte pflegen und ein weiteres Mal deutlich machen, dass uns die guten Beziehungen zum nördlichen Nachbarstaat sehr wichtig sind. Deshalb nutzen wir die Reise überwiegend zu politischen Gesprächen. Wir treffen dänische Sozialdemokraten, besuchen die deutsch-dänische Handelskammer, sprechen mit dem Leiter des Sekretariats der deutschen Volksgruppe in Kopenhagen, Jan Diedrichsen sowie dem Hauptvorsitzenden des Bundes deutscher Nordschleswiger, Hinrich Jürgensen. Die Femern A/S wird uns über den Stand der Planungen für die feste Fehmarnbelt-Querung informieren.

Um Erfahrungen aus einer anderen Metropolregion zu erhalten, werden wir mit Thor GrØnlykke (Mitglied im Lenkungsausschuss der Metropolregion Kopenhagen) diskutieren. Wir wollen bisherige Kontakte festigen, das gegenseitige Vertrauensverhältnis zu Schleswig-Holstein wieder verbessern und viele neue Eindrücke unserer zukünftigen Arbeit einfließen lassen



Alle Felder müssen ausgefüllt werden!
Wir weisen darauf hin, dass Ihre Angaben gespeichert
und veröffentlicht werden.
Die eMail-Adresse wird teilverschlüsselt,
um maschinelle Verwertung zu verhindern.
Ihre momentane IP-Adresse wird gespeichert.



Um Missbrauch der Kommentar-Funktion abzuwehren,
muss hier die in dem grauen Feld angezeigte Zeichenfolge eingeben werden.
Die Zeichen sind Kleinbuchstaben oder Ziffern, "0" ist also immer Null!