SPD Kiebitzreihe

2011 Bürgersolaranlagen - Infoabend

Energiewende jetzt - Bürgersolaranlagen

Unter diesem Motto trafen sich 20 interessierte Zuhörer am Donnerstag, den 14.04., im Gemeindesaal in Kiebitzreihe auf Einladung des SPD-Ortvereins.
Nach einer allgemeinen Einführung von Stefan Bolln, energiepolitischer Sprecher der SPD Schleswig-Holstein, informierte zunächst Marina Quoirin-Nebel über die beiden Bürgersolaranlagen in Barmstedt. Hier wurden 2009 und 2010 je eine Anlage auf dem Dach der Albert-Schweitzer-Schule und der Geschwister-Scholl-Schule installiert. Finanziert wurde der Bau zu 100% durch Eigenkapital von Bürgern, die sich in der Bürger-Solar Barmstedt 1+2 GbR zusammengeschlossen haben. Der Gewinn der Anlage wird jedes Jahr anteilig an die Investoren ausbezahlt.
Ralf Krämer von der Firma Solarkrämer, ebenfalls aus Barmstedt, stellte den Aufbau einer Solaranlage vor und beantwortete die zahlreichen Fragen zu Technik, Risiko und Verschleiß von Solaranlage.
"Das Modell der Bürgersolaranlage bietet jedem Bürger die Chance, im Rahmen seiner Möglichkeit, zur Energiewende beizutragen und von der solaren Energiegewinnung zu profitieren, da nicht jeder eine Solaranlage auf seinem Dach errichten kann", sagte Stefan Bolln. "Wir haben in Kiebitzreihe einige Dächer in öffentlicher Hand, auf denen man sich eine Photovoltaik-Anlage sehr gut vorstellen kann. Wir brauchen nur genügend Bürgerinnen und Bürger, die investieren wollen, um ein solches Projekt in Angriff zu nehmen. Die SPD-Kiebitzreihe wird sich auf jeden Fall dafür einsetzen", sagte der Ortsvereinsvorsitzende, Niels Jurgons, abschließend.


Energiewende jetzt! - Bürgersolaranlagen

Alle sind herzlich eingeladen zu unserer Infoveranstaltung
am Donnerstag, 14. April, um 19 Uhr
im Gemeindesaal Kiebitzreihe, Hauptstr. 32.


Die Katastrophe von Fukushima hat es leider zum wiederholten Male verdeutlicht:
Die Energiewende muss kommen und zwar jetzt! Bürgersolaranlagen können einen Beitrag dazu leisten.
Über die Möglichkeiten dieser Energiegewinnung werden uns informieren:

Stefan Bolln,
energiepolitischer Sprecher der SPD Schleswig-Holstein

Ralf Krämer,
Solarkrämer Barmstedt

Marina Quoirin-Nebel,
Bürgersolaranlage 1+2 GbR, Barmstedt

Für Erfrischungen sorgen wir! Es freut sich auf Sie,
ihre SPD-Kiebitzreihe


 

 
Für Sie im Europäischen Parlament
Für Sie im Bundestag

Karin Thissen MdB


 

Rossmanns Elbblick
Für Sie im Landtag
 
Grundsatzprogramm der SPD