Standort: → Wahlprogramm
Webmaster
Kommunalpolitik

Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik
Kommunalwahl 2013

Wie immer tritt die SPD-Steinburg an vielen Orten zur Kommunalwahl an. Dazu finden Sie auf den Seiten unserer Ortsvereine die entsprechenden Hinweise. Zur Kreiswahl tritt die SPD mit einer aktiven Mannschaft an. Wir haben erfahrene und neue BewerberInnen, die auf Ihre Stimme hoffen.

Unser Wahlprogramm enthält Ziele, die wir im Kreistag verwirklichen können, wenn wir die Mehrheiten finden. Das soll hießen, dass wir nur realistische Ziele in unser Programm aufgenommen haben, für deren Umsetzung tatsächlich der Kreistag zuständig ist.

Da wir als Partei auf allen politischen Ebenen kämpfen, können wir auf großartige Ankündigungen verzichten, die in der Kreispolitik nicht umsetzbar sind. Der Kreistag ist kein Parlament, das selbst bestimmen kann wofür es sich zuständig fühlt sondern eine kommunale Vertretung, die den gesetzlich vorgegebenen Rahmen ausfüllt. Im Rahmen von Gesetzen und Verordnungen aus Kiel, Berlin und Brüssel gestaltet der Kreistag den Teil der öffentlichen Belange, die nicht schon auf Gemeinde- oder Stadtebene bearbeitet werden. Dabei steht die Ausgleichsfunktion im Vordergrund der Betrachtungen, das heißt, dass der Kreistag dafür sorgen soll, dass die Menschen im Kreis die selben Möglichkeiten zur Lebensgestaltung haben.

Unsere KandidatInnen

Unser Programm

 
S-H Landkreistag

Landkreistag SH

Die Interessenvertretung der Landkreise

Deutscher Landkreistag
Logo-Landkreistag

Kommunaler Spitzenverband aller Landkreise Deutschlands