Standort: Startseite
Webmaster
Kommunalpolitik

Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik
Kommentar abgeben zum Artikel:
Pirat gekapert
Herausgeber: SPD-Steinburg am: 22.06.2013, 07:44 Uhr

Susann Laatz und Ilona Adamski haben die SPD  verlassen und sind zu den Piraten übergelaufen. Dazu folgende Presseerklärung:



Die SPD-Steinburg ist empört, dass zwei Abgeordnete, die für die SPD kandidiert haben und damit in den Kreistag eingezogen sind, zu den Piraten übergelaufen sind. Dass eine Kandidatin dabei ist, die auf dem ersten Platz der Frauenliste stand,  hat einen besonderen Beigeschmack.



Die zweite Überläuferin hat ihren Wahlkreis in Glückstadt direkt gewonnen, ob es aber allein an ihrer Person gelegen hat, kann man sich selbst überlegen. Wahrscheinlich hat die Parteizugehörigkeit für manchen Wähler auch eine Rolle gespielt.



Perfide ist der Ablauf des Geschehens, denn als die Fraktion in den Kreistag kam, waren die Tische schon so gestellt, dass für die SPD-Fraktion nur 12 statt 14 Sitze bereitstanden, ohne dass es dafür irgendwelche Hinweise gab. Das ist bemerkenswert, weil die übergelaufene Fraktionsvorsitzende der Piraten in einer Presseerklärung verlauten lässt, dass ihre Fraktion die "Politik im Kreis Steinburg nachhaltig zum Besseren verändern" will. Ob es außer für die beiden Überläuferinnen noch für jemanden besser wird, bleibt abzuwarten. Der Anfang ist jedenfalls gemacht, der Fraktionsvorsitz ist das erste Beutestück dieses Coups. Bleibt abzuwarten, wem das zweite Beutestück, der Sitz im Hauptausschuss, zufällt. Wenn dieser Platz an die zweite Überläuferin fällt, hat sich der erste Pirat, der immerhin für seine Partei gewählt wurde, zum Steigbügelhalter für zwei politische Wegelagerinnen gemacht und kuckt am Ende dumm aus der Wäsche. Das sind übrigens genau die Posten, für die die beiden Kreistagsabgeordneten in der SPD-Fraktion erfolglos kandidiert haben.



Rudolf Riep SPD-Steinburg


Alle Felder müssen ausgefüllt werden!
Wir weisen darauf hin, dass Ihre Angaben gespeichert
und veröffentlicht werden.
Die eMail-Adresse wird teilverschlüsselt,
um maschinelle Verwertung zu verhindern.
Ihre momentane IP-Adresse wird gespeichert.



Um Missbrauch der Kommentar-Funktion abzuwehren,
muss hier die in dem grauen Feld angezeigte Zeichenfolge eingeben werden.
Die Zeichen sind Kleinbuchstaben oder Ziffern, "0" ist also immer Null!



 
S-H Landkreistag

Landkreistag SH

Die Interessenvertretung der Landkreise

Deutscher Landkreistag
Logo-Landkreistag

Kommunaler Spitzenverband aller Landkreise Deutschlands